Intenso Portable SSD Premium Edition

kaufe jetzt

« 1 von 4 »

  • Speicherkapazitäten:  128 GB |  256 GB | 512 GB
  • verfügbarer Speicher: 119 GB | 239 GB | 477 GB
  • Anschluss: USB 3.0 (USB 3.1 Gen 1)
  • Dateisystem: FAT32
  • bis zu 320 MB/s Lesen und bis zu 70MB/s Schreiben
  • Kabel: USB 3.0 Typ A zu Typ A
  • Maße: 9 x 5,4 x 0,9 cm
  • Gewicht: 50 Gramm
  • Besonderheiten: Preis-Leistungsverhältnis, FAT32-Dateisystem
kaufe jetzt

Fazit

Varianten und Preise der Portable SSD Premium Edition

Welche Vor- und Nachteile hat die Intenso Portable SSD Premium Edition?

Bei der externen SSD der Marke der Intenso handelt es sich um eine Festplatte, welches aufgrund seiner flachen Bauweise überzeugen kann. Dadurch kann die SSD mit einer Leichtigkeit in jeder Tasche verstaut werden und auch einfach auf Reisen mitgenommen werden. Auch das leichte Gewicht trägt zu einem komfortablen Transport bei. Die Bauweise trägt auch zu einer höheren Stabilität bei, was zum Beispiel bei Schlägen oder dem Herunterfallen auf den Boden einen großen Vorteil darstellt.

Des Weiteren erweist sich der niedrige Stromverbrauch als Vorteil, welcher in einigen Kundenrezensionen herausgestellt wurde.

Zudem kann die SSD von Intenso durchaus durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen, da der Preis bei vergleichbaren SSD wie zum Beispiel von SanDisk höher ausfällt.

Als ein Nachteil ist die Lesegeschwindigkeit anzusehen. Diese fällt zwar mit 320 MB/s mittelmäßig aus, kann aber im Gegensatz zu den Produkten der Konkurrenz nicht überzeugen. Dagegen ist die Schreibgeschwindigkeit nochmals deutlich geringer. Sie ist überraschenderweise sogar etwas langsamer als beim Vorgängermodell. Damit liegt sie hier jedoch im unteren Bereich im Vergleich mit anderen externen SSD.

Welche Verwendungszwecke ergeben sich durch die SSD?

Die SSD eignet sich optimal als Zwischenspeicher beziehungsweise als Speicherquelle zur Sicherung von Daten. Intenso selbst spricht eine Empfehlung für Fotografen und Videografen aus, welche schnell auf ihre Daten zugreifen möchten und auf eine schnellere Datenübertragung als durch einen USB-Stick angewiesen sind.

Außerdem eignet sich das Modell optimal für Personen, welche auf größere Datenmengen während einer Geschäftsreise oder eine Reise angewiesen sind. Wer jedoch öfters Daten schreiben möchte und dafür eine schnelle Schreibgeschwindigkeit benötigt, der sollte sich vielleicht besser nach anderen Modellen umschauen, die dafür besser geeignet sind.

Letztlich sind aber auch Personen, welche auf eine energiesparende Methode zur Speicherung von Daten setzen, mit der Intenso Portable SSD Premium Edition gut beraten.

Fazit zur Intenso Protable SSD Premium Edition

Die Intenso Portable SSD kann durch ihr faires Preis-Leistungsverhältnis mit verschiedenen Speichergrößen überzeugen. Auch das Design und die Stabilität spricht für eine hohe Qualität, weshalb sich die SSD perfekt im Büro-Alltag oder auf Geschäftsreisen einsetzen lässt.

Dagegen ist der Einsatz als Bootmedium nicht ratsam. Dafür sind die Geschwindigkeiten leider einfach nicht ausreichend.

Für die Portable SSD bieten sich Anwendungen an, wo hauptsächlich Daten von der Festplatte gelesen werden. Für diese Zwecke findet sich hier ein durchaus solides und preiswertes Produkt.

Varianten und Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>